Zucchini-Tomaten-Nudeln – Rezept

Zucchini-Tomaten-Nudeln – Rezept

Zucchini Spagetti, der neue Trend in der Küche. Leichte Rezepte für den Sommer, da gehören diese Zucchini Tomaten Spagetti auf jeden Fall dazu.

Leichte Küche für den Sommer. Zucchini Spagetti, der neueste Trend, so lecker und so gesund. Zucchini gehören zu den Kürbisgewächsen und sind sehr vielfältig in der Küche zu verwenden. Das kalorienarme Gemüse ist reich an Kalzium, Eisen, Vitamin A und C.

Zucchini-Tomaten-Nudeln

Zutaten

  • 1 mittlere Zucchini
  • 8 Tomaten
  • 1 mittlere gehackte Zwiebel
  • 1 gehackte Knobizehe (optional)
  • ½ TL Harissa
  • etwas Olivenöl
  • frische Kräuter nach Geschmack

 


Du möchtest mehr über gesunde und köstliche Ernährung erfahren? Dann bist du in der Vitality Kochschule von Gisela Butz genau richtig!

www.vitality-kochschule.com
Wo Gesundheit köstlich schmeckt


 

Zubereitung

Die Zucchini mit einem Spiralschneider zu Spagetti drehen und beiseite stellen.

Die Tomaten achteln und mit der Zwiebel und dem Knobi in etwas Ölivenöl in einer Pfanne andünsten. Harissa und frische Kräuter dazu geben, alles ca. 5 Minuten schmoren lassen.

Jetzt die Zucchini auf die Sauce geben und ca. 3 Minuten durchwärmen. Alles miteinander vermengen, auf Teller geben und genießen.

 

Weitere Rezepte und Hintergrundwissen

Zusammen mit meinem Mann habe ich das Buch "Vitale Läuferküche - Volle Leistung durch vollwertige Ernährung" geschrieben.

Vitale Läuferküche

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.