Andreas läuft für ALS Alle Lieben Schmidt e.V.

Meine Idee nimmt Formen an

In diesem Beitrag verrate ich euch, warum ich meinen schon im Dezember gefassten Plan einer Spendenaktion in Form eines Deutschlandlaufs erst im Mai 2022 veröffentlicht habe.

Zahlreiche Freunde, Bekannte oder auch meine Follower auf Strava haben mich in den vergangenen Wochen vermehrt darauf angesprochen, warum ich in diesem Jahr so viele Trainingskilometer zurückgelegt habe. Während ich ich zunächst bedeckt hielt, ist es jetzt soweit, damit an die Öffentlichkeit zu gehen und das Geheimnis zu lüften.

Die Zeit rennt und in zweieinhalb Monaten startet mein Projekt. Den dreiwöchigen Deutschlandlauf, genauer gesagt 21 Spendenmarathons an 21 Tagen (hier gehts zum Etappenplan), habe ich seit langer Zeit im Kopf. Allerdings war mein Plan, erst dann mit dem Projekt an die Öffentlichkeit zu gehen, wenn ich mit Sicherheit davon ausgehen kann, dass ich körperlich und mental in der Lage bin, diese Herausforderung zu realisieren.

Bis einschließlich letzten Dienstag, 17. Mai 2022 bin ich die letzten drei Wochen 21 Tage am Stück täglich gelaufen, meist über 20 Kilometer darunter war mein 3. Platz M55 beim Helgolandmarathon. Außerdem zeigte mir Strava an, dass ich innerhalb von vier Wochen mehr als 630 Kilometer zurücklegte. Da war ich selbst überrascht (folge mir auf Strava).

Ich bin noch nie in so einem Zeitraum derart viele Kilometer gelaufen. Mein Körper hat mir in den ersten Monaten des Jahres bewiesen, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Zum Vergleich, in den letzten Jahren bin ich selten mehr als 300 Kilometer pro Monat gelaufen. Nun 500 oder sogar mehr als 600 sind für mich eine völlig neue Dimension.

Am Donnerstag, 19. Mai (Blog-Foto vom Trainingslauf) hat mein nächster dreiwöchiger Trainingsblock begonnen. Mein Ziel für die kommenden 21 Tage: Insgesamt neben der Arbeit über 500 Kilometer laufen! Das Training wird überwiegend frühmorgens vor der täglichen Arbeit erledigt sein müssen. Denn in der Laufcampus Akademie finden alle Lauftrainer Ausbildungen und Laufseminare wie gewohnt statt. Viele fragen sich, wie und ob ich das schaffen werde. Ich schaffe das. Und wenn ich es jetzt hinbringe, nebenberuflich vor der Arbeit im Schnitt 25 Kilometer zu laufen, wird es mir auch gelingen, anlässlich des Deutschlandlaufs – dann ohne die Arbeitsbelastung – drei Wochen lang täglich mindestens die Marathondistanz (42,2 Kilometer) zu laufen.

Wenn in den kommenden Wochen jeden Morgen der Wecker um 4:30 Uhr klingelt, damit ich um 5:00 Uhr meine Laufschuhe schnüren kann, dann werde ich an den Sinn meiner Aktion denken, die Spendenaktion für ALS – Alle Lieben Schmidt e.V. Und sollte mich trotz meiner großen Lust zu laufen der innere Schweinehund mal schwach reden wollen, dann werde ich an Bruno Schmidt denken, den ALS-kranken Gründer des Selbsthilfevereins, und ich werde mir vorstellen, was er wohl jetzt dafür geben würde, an meiner Stelle zu sein und die gleiche Müdigkeit zu spüren, wie ich in diesem Moment. Und dann werde ich ohne zu hadern loslaufen.

Vielen Dank, dass du dich für meine Aktion interessierst,

herzlichst, Andreas


Und so kannst du mir zusätzliche Motivation für mein Training geben

Es gibt zwei Möglichkeiten direkt an ALS – Alle Lieben Schmidt e.V zu spenden:

  1. Wenn du Facebook nutzt, dann klicke auf meine hier angelegte Spendenaktion. Facebook kümmert sich um die Abwicklung und überweist die gesammelte Summe nach Beendigung der Aktion zu 100% und ohne dafür Gebühren zu berechnen an ALS – Alle Lieben Schmidt e.V. Der Vorteil an der Facebook-Aktion ist, dass wir alle sehen können, wie das Spendenziel Spende für Spende langsam erreicht wird.
  2. Wenn du lieber direkt überweisen möchtest, dann nutze diese Bankverbindung: Kontoinhaber: ALS-Alle Lieben Schmidt e.V.,
IBAN: DE 47395501101200982260,
BIC: SDUEDE33XXX,
Verwendungszweck: Andreas läuft für ALS-Betroffene + deine vollständige Adresse.

Spendenquittungen

Bei Spenden bis EUR 200,- wird dein Überweisungsbeleg als Spendenquittung anerkannt. Solltest du darüber hinaus eine Spendenquittung benötigen, sende bitte eine Mail an ALS – Alle Lieben Schmidt e.V.

Bei Spenden über EUR 200,- erhältst du automatisch eine Spendenquittung an die im Verwendungszweck genannte Adresse.

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.