Bildungsurlaub Laufen – Firmenlauftrainer Ausbildung machen

Bildungsurlaub Laufen – Firmenlauftrainer

Angebotspreis€999,00 Regulärer Preis€1.297,00
Spare €298,00

Inkl. Steuern. Steuern werden im Checkout berechnet

Termine::24. bis 28. April 2023 – 5 Tage
verfügbar
Menge:

Firmenlauftrainer Ausbildung

Sie sind leidenschaftlicher Läufer oder begeisterte Läuferin und suchen einen Bildungsurlaub Laufen, von dem Sie ganz persönlich profitieren, nach dem Sie aber auch die Firmenlaufaktivitäten Ihres Arbeitgebers initiieren oder weiterbringen können? Dann sind Sie bei der Laufcampus Akademie und der 5-tägigen Ausbildung zum Firmenlauftrainer goldrichtig.

Die Firmenlauftrainer Ausbildung hat drei Module, die sie auch einzeln buchen können, die aber nur als Paket Bildungsurlaub berechtigt sind. Für Detailinformationen zu den einzelnen Seminaren klicken Sie auf die jeweiligen Links:

Mit diesen drei Einzelseminaren im Paket erwerben Sie über diesen Bildungsurlaub Laufen die wichtigsten Einzelqualifikationen, um ein guter Firmenlauftrainer, eine gute Firmenlauftrainerin zu werden. Sie erhalten 1. einen anerkannten Trainerschein fürs Laufen, Sie lernen 2. individuelle Trainingspläne für Ihre Mitarbeiter (und Kunden) zu schreiben und Sie erfahren 3. alles wichtige, zur Organisation von Firmenlaufaktivitäten in Unternehmen. Dieses kompakte Wissen ist natürlich ebenso spannend, wenn Sie zunächst Ihr eigener Coach sein wollen.

Veranstaltungsort: Laufcampus Akademie, Eifelring 28, 53879 Euskirchen

Weiterführende Links zum Thema Firmenlauf


Über den Bildungsurlaub

Die Laufcampus Akademie ist AZAV zertifiziert. Für diese 5-tägige Aus- und Weiterbildung laufen derzeit in immer mehr Bundesländern die Beantragung der Anerkennung als Bildungsurlaub. Die jeweiligen Regelungen sind hier unterschiedlich, derzeit ist in 14 von 16 Bundesländern Bildungsurlaub möglich. Informieren Sie sich telefonisch unter +49 2251 81305-10 oder per Mail an akademie@laufcampus.com hinsichtlich der Regelungen und der benötigten Nachweise in dem Bundesland, in dem Sie Ihren Arbeitsplatz haben.

Welche Weiterbildungen werden gefördert?

Seminare und Ausbildungen, die bei einem im Rahmen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes (AWbG) anerkannten Weiterbildungsträger stattfinden, werden gefördert. Auch das Ausbildungsangebot an sich muss als förderungswürdig anerkannt sein.

Wer kann den Bildungsurlaub Laufen beantragen?

Üblicherweise sind Antragsteller berechtigt, die bereits seit sechs Monate in einem Betrieb beschäftigt sind. Klären Sie dies mit der Personalabteilung Ihres Arbeitgebers ab. 

Wie wird gefördert?

Üblicherweise werden Weiterbildungen gefördert, die mindestens drei bis maximal 5 Tage dauern. Die spezielle Ausbildung zum Firmenlauftrainer dauert 5 Tage lang. Während der Bildungsmaßnahmen werden Sie, bei Fortsetzung des Gehalts, von der Arbeit freigestellt. Die Weiterbildungskosten tragen üblicherweise die Beschäftigten selbst.

Wie kann ich einen Antrag stellen?

Als Arbeitnehmer/die Arbeitnehmerin sollten Sie bei Ihrem Arbeitgeber so frühzeitig wie möglich den Bildungsurlaub schriftlich beantragen und den gewünschten Zeitraum mitteilen. Die Firmenlauftrainer Ausbildung findet zweimal jährlich statt, im Frühjahr und im Herbst je einmal. Teilen Sie mit Ihrem Arbeitgeber den Link zu dieser Ausschreibung, gegebenenfalls ergänzt um den Nachweis der Anerkennung als Arbeitnehmerweiterbildung, diese erhalten Sie nach Ihrer Mail an akademie@laufcampus.com.