Yoga für Läufer und Lauftrainer
Yoga für Läufer und Lauftrainer
Yoga für Läufer und Lauftrainer
Yoga für Läufer und Lauftrainer
Yoga für Läufer und Lauftrainer

Yoga für Läufer und Lauftrainer

Angebotspreis€516,80

Inkl. Steuern. Steuern werden im Checkout berechnet

Termine:02. bis 03. September 2022
Mittagessen an beiden Tagen:Mit Mittagessen
Menge:

Mit Yoga ein besserer Läufer werden

Präventiv und nachbereitend - Yoga geht immer

Yoga eignet sich bestens als unterstützendes Training, um das nächste Rennen nicht nur in der gewünschten Zielzeit, sondern auch unverletzt und emotional in guter Verfassung über die Bühne zu bringen. Das wussten Sie nicht? Dann ist es jetzt höchste Zeit, um Ihnen mit gezielten Yogaübungen lange Beine zu machen. In diesem intensiven Praxis-Seminar bekommen Sie eine strukturierte Anleitung an die Hand, wie Sie ein tägliches Yoga aus Dehnung, Kräftigung und Atmung in ihren Läuferalltag einbauen können. Versprochen, es macht Sie fitter – körperlich wie seelisch!

Wie Yoga Läufern Beine macht

Dieses Seminar besteht zu 90 % aus Praxis. Als Läufer erfahren Sie, was für Sie der Mehrwert durch Yoga ist. Einfache, aber effektive Yogaübungen können den Läuferalltag positiv beeinflussen. Körperbewegung ist Atembewegung – der Atem führt, die Bewegung folgt. Ganz ohne Schnickschnack wird Ihnen gezeigt, wie Läuferyoga funktioniert – Motto: „raus aus den üblichen Bewegungsmustern“. Eine regelmäßige Yogapraxis und neue Rituale verhelfen Ihnen zu mehr Leistungsfähigkeit beim Laufen durch Unterstützung beim Atmen, bessere Körperhaltung und mehr Kraft und Beweglichkeit. Yoga ist präventiv und nachbereitend, es funktioniert sowohl vor als auch nach dem Laufen. 


Rahmenbedingungen für das Seminar Yoga für Läufer und Lauftrainer

Voraussetzungen:
Seminar ist offen für jeden.

Diplom:
Zum Abschluss erhalten Sie die Bestätigung für Ihre Teilnahme am Seminar Yoga für Läufer und Lauftrainer als gerahmte Urkunde.

Dauer:
1. Tag: 10:00 bis 19:00 Uhr

2. Tag: 08:00 bis 17:00 Uhr

Ort:
Laufcampus Akademie, Eifelring 28, 53879 Euskirchen

Teilnehmer:
mindestens 4 / maximal 10

Dozenten:
Nicola Wittich

Unbedingt mitzubringen:
Yoga- oder Gymnastikmatte, bequeme Sportkleidung (2-4 ganituren), Socken, eine Decke


Inhalte des Seminars Yoga für Läufer

In diesem Seminar lernen Sie durch vorwiegend praktische Übungen, was Läuferyoga ist und wie es in Kombination mit dem Lauftraining im Alltag funktioniert.

Seminarinhalte Praxis

  • Pranayama / Atemschulung

  • Surya Namaskar A + B (Herz-Kreislauf-Training)

  • Korrekte Ausrichtung

  • Basic Hilfestellungen

  • Dynamisches Vinyasa (Vinyasa Flow)

  • Chaturanga – die Allzweckwaffe ;-)

  • Läuferflow (kleine Sequenzen)

  • Stundenaufbau / Stundenformate

  • Beispielprogramme „Magic 10“

  • Anleitung Läuferyoga in der Gruppe

  • Was ist wichtig für Läufer / Ausdauersportler als Ausgleich?

  • Gezielte Dehnung und Kräftigung

  • Tägliche Rituale für Zuhause

  • Bakasana (starker Schultergürtel)

  • Shirshasana (statisches Herzmuskel-Training / starker Nacken für Trailläufer)

  • Shavasana (Entspannung)

Seminarinhalte Theorie

  • Yoga ist kein Wettbewerb!

  • Durch Yoga kann man lernen, besser in den eigenen Körper hineinzuhören und Rückschläge (Sport, Job, Beziehung) besser zu verarbeiten

  • Atemtechniken (Pranayama)

  • Methodik Läuferyoga

  • Yogafachbegriffe

  • Bedeutung von Läuferyoga für Läufer


Teilnehmerstimmen aus dem Seminar Yoga für Läufer

Hörenswertes Konzept für alternatives Läufertraining.
Christoph Schlich, Bonn

Es gibt eine besonders gute Mischung aus Theorie und Praxis.Zudem ist es eine sehr gute, ganzheitliche Bündelung von den wichtigsten Themen/ Bereichen, rund um Yoga, speziell für Läufer.
Nina Stegh, Bonn

In dem Seminar habe ich gelernt wie die Ausdauer, Stabilität und Beweglichkeit durch Yoga gefördert werden kann. Perfekt !!!
Monika Wille, Hannover


Jederzeit würde ich das Seminar empfehlen und freue mich auf weitere Seminare mit Nicola.
Daniela Schlich, Bonn