Der Avocoado-Apfel-Aufstrich passt sehr gut zu frischem Vollkornbrot oder Grillgemüse.

Avocado-Apfel-Aufstrich – Rezept

Avocado gibt es bei uns mehrmals in der Woche. Heute gibt es einen gesunden Avocado-Apfel-Aufstrich, der sehr gut zu frischem Vollkornbrot oder Grillgemüse passt.

Avocado und Apfel? Kann das schmecken? Sehr gut sogar und gesund ist es noch obendrein. Dieser Aufstrich versorgt uns mit mehrfach ungesättigten Fettsäuren sowie viel Vitamin C und A. Ausprobieren lohnt sich, ganz sicher.

 


 

Lerne Avocado in ihrer ganzen Vielfalt kennen – im Avocado Kochkurs in der Vitality Kochschule von Gisela Butz!

www.vitality-kochschule.com
Wo Gesundheit köstlich schmeckt


 

Avocado-Apfel-Aufstrich

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 1 kleine rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • ½ Apfel, fein gewürfelt
  • einige Spritzer Zitronensaft

 

Zubereitung

Avocado längs halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einen Löffeln herauskratzen. Dieses mit einer Gabel in einem tiefen Teller zerdrücken. Jetzt die klein gewürfelte Zwiebel und den Apfel dazugeben, alles gut vermengen. Wer mag kann jetzt noch einige Spritzer Zitronensaft dazugeben, damit der Aufstrich nicht zu schnell braun wird. Es wird empfohlen diesen Aufstrich zügig zu verzehren. Sollte er noch stehen bleiben, den Kern der Avocado daruntermischen, das verzögert das braun werden.

 

Weitere Rezepte und Hintergrundwissen

Zusammen mit meinem Mann habe ich das Buch "Vitale Läuferküche - Volle Leistung durch vollwertige Ernährung" geschrieben.

Vitale Läuferküche

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor dem Veröffentlichen geprüft.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.